Internet wird Werbeträger Nr. 1

Die Jahre 2010 und 2011 verändern die Medienlandschaft in Deutschland. Während bis 2009 Print der Werbeträger Nr. 1 war, ist die Anzeigenschaltung in der klassischen Tageszeitung weiter zurückgegangen. 2010 war dann erstmal das Fernsehn Werbeträger Nr. 1, nur um 2011 wahrscheinlich vom Internet abgelöst zu werden. Damit verfestigt sich ein Trend auch monetär. Dass die Onlinewerbung rasant steigt, während andere Beeiche stagnieren oder gar einbrechen, ist bekannt. Durch die Wirtschaftskrise hat sich das offensichtlich beschleunigt. Allerdings einfach zu behaupten, dass die Konsumenten von Printprodukten immer stärker ins Internet abwandern, stimmt so nicht:

Weiterlesen

01 Sitzung, 12.10.2010

Um 18 Uhr geht’s los – die erste Doppelstunde der Übung wird ganz im Zeichen des gegenseitigen Beschnupperns und Kennenlernens stehen. Außerdem gibt es einiges an Orga-Aufgaben, die wir heute zu besprechen haben. Geplanter Ablauf:

Vorstellungsrunde inkl. Feststellen des journalistischen Wissensstandes, Einführung in die Übung, Idee hinter „LeOnBONN“ & verwendete Websites, Voraussetzungen für das Redaktionssystem.

Weiterlesen

Informationen zur Übung

Titel: Lehrredaktion Online-Journalismus

Dozent/in: Gregor Mayer

Angaben: Übung, 2 SWS, Die Veranstaltung ist zulassungsbeschränkt!

Zeit und Ort: Institut für Sprach-, Medien- und Musikwissenschaft, Poppelsdorfer Allee 47, Pavillon – HS Pavillon, Di. 18 – 20 Uhr

Inhalt: Was sind Nachrichten, Hintergrundberichte, Kommentare und Interviews – und wie setze ich sie onlinegerecht um? Welche Aufgaben übernimmt der Chef von Dienst (CvD), wie fügen sich Redakteur und Autor in den Redaktionsalltag ein, auf welche Besonderheiten achtet man bei der Bildrecherche und -gestaltung – und wie funktioniert eigentliche eine Redaktionskonferenz?

Weiterlesen